Fulfilling Careers Instead Of Filling Jobs

How Successful Companies Are Winning The Competition For Talent In The Human Age

Select section...

Karrieren erfüllen statt Jobs zu besetzen

Unternehmen suchen nach Talenten. Aber was ist ein Talent?

Zunehmend lehnen Einzelpersonen mit nachgefragten Fähigkeiten traditionelle Unternehmenspfade ab, um ihre eigene Karriere nach ihren eigenen Vorstellungen zu gestalten. Obgleich immer noch gute Arbeitgebermarken anziehend sind, sucht das Top-Talent nicht nach einem Unternehmen, das einen "Job fürs Leben" bietet, sondern eher eine "Karriere für mich".

Das heißt, wie passen meine Interessen zu den Zielen des Unternehmens und wie arbeiten wir zusammen, um gemeinsam diese Ziele zu erreichen und gleichzeitig meine Fähigkeiten und Fähigkeiten zu vertiefen und zu erweitern?

Fazit: Im heutigen Human Age gelingt es der Organisation, den Einzelnen zum Erfolg zu verhelfen?

Lesen Sie unser Whitepaper, um mehr dazu zu erfahren:

• Die Trends der Belegschaft zu identifizieren, die das Talent Management heute beeinflussen.

• Erkennen Sie kritische Unterschiede zwischen dem "alten" und dem "neuen" Ansatz des Karrieremanagements.

• Entdecken Sie praktische Wege, um die Karriereentwicklung in die Arbeitsplatzkultur zu integrieren.

Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Danke

Ihr Download beginnt in wenigen Sekunden automatisch; falls nicht, klicken Sie bitte hier, um den Download manuell zu starten..

Nicht die Karriere ihrer Mutter oder ihres Vaters

Anstelle einer "Karriere fürs Leben" wollen Mitarbeiter eine "Karriere für sich". Im heutigen Markt und dem Mangel an Talenten ist die Erkennung von Potential der entscheidende Faktor für den zukünftigen Geschäftserfolg und Wachstum.

Daher ist es wichtig, dass Unternehmen diese neue Realität erkennen und den Wandel - strategisch und operativ – „vom Jobanbieter zum Karrieremacher“ vollziehen. Um die Talente zu gewinnen und zu binden, die sie für ihren Erfolg brauchen, zeichnen erfolgreiche Unternehmen im Wesentlichen folgende Punkte aus:

 

•  Verzicht auf hierarchische und oft paternalistische Personenmanagementstrukturen der Vergangenheit

•  Neudefinition der Beziehung zu den Mitarbeitern als eine für beide Seiten vorteilhafte Allianz

•  Aufbau von Arbeitsplatzkulturen, die das persönliche und berufliche Wachstum fördern

 

 

 

Mit Sternchen (*) gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.

Danke

Ihr Download beginnt in wenigen Sekunden automatisch; falls nicht, klicken Sie bitte hier, um den Download manuell zu starten..

Careers Matter:  How Lack of Career Development May Be Hurting Your Company 

Author: Bram Lowsky, Executive Vice President, Americas, Right Management 

Excerpt from this post: 

Employee engagement in U.S. companies continues to stagnate, coming in at 31.9% in June. That means roughly 70% of the employees in any given organization would rather be somewhere else doing something else. 

This finding has staggering implications. Research shows a powerful link between employee engagementand critical business success factors, including productivity, profitability, customer loyalty, brand strength, and employee retention. Engaged employees are the engine driving your innovation and growth, and when they’re outnumbered three to one, that’s a problem.”

 Click here to read the full post on our blog.

Wir sind die Experten für berufliche Entwicklung und Veränderung innerhalb der ManpowerGroup. Durch unsere 35-jährige Erfahrung in Karriere-Management und Talentstrategie verhelfen wir Menschen zu neuen beruflichen Aufgaben und Karrierepfaden.

Wirkungsvolles Handeln beginnt mit Einblick, Erkenntnis & Verständnis

Unsere Lösungen sind smart und zielgenau - sie basieren auf einer genauen Analyse und Verständnis Ihrer Organisation und Führungskultur, so dass die von uns implementierten Strategien und Lösungen an Ihrer Unternehmenskultur, Vision und Ihren Werten und Zielen ausgerichtet sind. So liefern wir messbare Ergebnisse und stellen die Weichen für Ihren nachhaltigen Erfolg.