Effektivität von Führung durch „360º Feedback“ und Coaching für Führungskräfte fördern

Kunde

Deutsche Universalbank

Die Herausforderung

Das Unternehmen gehört zu den 15 größten Banken und beschäftigt über 195.000 Mitarbeiter weltweit. Mit dem Entwicklungsprogramm „Corporate Leadership Program“ (CLP) sollen Führungskräfte zu „Top Führungskräfte“ der Organisation entwickelt werden. Das Programm vermittelt die für eine globale Unternehmensführung benötigten Kenntnisse sowie Fähigkeiten und entwickelt das hierfür erforderliche „Mind Set“. Mit einem individuellen Assessment wollte die Bank die Wirksamkeit der Teilnehmer als Führungskräfte prüfen und mit dem anschließenden Entwicklungsprogramm die Management-Fähigkeiten festigen bzw. entwickeln.

Die Lösung

Right Management startete ein 360° Feedback und einen Coaching-Prozess für 32 Teilnehmer in 11 Ländern (u. a. Deutschland, Spanien, UK, USA und Lateinamerika). Ein Team in Barcelona und Madrid koordinierte das Projekt, bei dem insgesamt 22 zertifizierte Coaches involviert waren. Bei der „Kick-Off-Session“ in Madrid wurde das „MRG LEA“ (Leadership Effectiveness Analysis) 360º Tool sowie die Ziele und konkreten Schritte des Programms kommuniziert. Die ersten beiden Coaching-Sessions fokussierten sich auf ein persönliches „360º Feedback“ und auf einen individuellen Entwicklungsplan. Die darauf folgenden Sessions waren auf die „Entwicklung“ ausgerichtet. Die Führungskräfte der Teilnehmer wurden in drei separaten Meetings über die Fortschritte informiert.

Das Ergebnis

Teilen